Park & Slowflyer
von MODSTER

Die englische Namensgebung rührt von den geringen Fluggeschwindigkeiten her, die mit diesen Flugmodellen geflogen werden können. Sie können maximale Geschwindigkeiten zwischen Schritt- und Joggingtempo erreichen und sind Ideal dazu geeignet um in Parks, Gärten, Hallen, Sportplätzen und sogar in Wohnungen geflogen zu werden. Dazu verfügen unsere Slowflyer vor allem über ein sehr geringes Fluggewicht und hohe Stabilität.  Als Antrieb bei unserem Slowflyer ist ein Brushless Motor im Einsatz, der über einen LiPo Akku angetrieben wird. Die Modelle von MODSTER können auch bei böigem Wind geflogen werden – dies hängt aber vor allem Stark am Können des Piloten.

Eigenschaften von Slowflyern

Alle unsere Slowflyer Modelle liegen in Spannweiten von 60 cm bis 120 cm und sind dafür charakteristisch extrem leicht und sind ideal geeignet für Indoor Kunstflüge. Dazu verfügen Sie über einen geeigneten Elektromotor und sind sehr tolerant in ihren Flugeigenschaften. Mit Slowflyern ist aufgrund des geringen Gewichts und dereher gedrosselten Geschwindigkeit das Fliegen fast überall möglich. In Jedem Park, auf jeder größeren Wiese bis hin zu Indoor Flügen. Unsere MODSTER Flugmodelle sind hierbei aus EPP gefertigt und wunderschöne ferngesteuerte Modellflugzeuge bei wenigen hundert Gramm Fluggewicht.

Doch gerade aufgrund des langsamen Tempos der RC Slowflyer sind diese ideal geeignet um als Kunstflugmodelle eingesetzt zu werden und dabei ist dies meist um einiges herausfordernder als mit großen Kunstfliegern. Denn mit kleinen Flugmodellen so umzugehen, und präzise Flugmanöver und Kunstflugfiguren in den Himmel zu zeichnen, stellt selbst erfahrene Piloten vor eine Herausforderung.

Gerade bei unseren Parkflyern steht daher die Kreativität und das fliegerische Können im Vordergrund – direkt verfolgt vom Spaß am Fliegen mit den kleinen Allroundern.

.